Skip to main content

PRINCE FIBRE

Prince Fibre misst dem Schutz personenbezogener Daten große Bedeutung bei. Lesen Sie hier, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Definitionen

a. Datenschutz: diese Datenschutzrichtlinie;
b. Benutzer: jeder Benutzer der Website;
c. Verantwortlich: Prince Fibre, E-Mail Adresse: info@princefibre.nl
d. Website: die Website unter www.princefibre.nl

1. Allgemeines

1.1. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Prince Fibre die persönlichen Daten seiner Nutzer im allgemeinen Sinne verarbeitet.
1.2. Zu den von Prince Fibre verarbeiteten personenbezogenen Daten gehören:
– Vornamen
– Nachname
– E-Mail Adresse
– Rufnummer
– und andere persönliche Daten, die der Nutzer Prince Fibre schriftlich zur Verfügung stellt

2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

2.1. Prince Fibre erhebt personenbezogene Daten von einem Nutzer, wenn der Nutzer Prince Fibre solche personenbezogenen Daten über die Website zur Verfügung gestellt hat, zum Beispiel durch Kontaktaufnahme mit Prince Fibre oder durch Anmeldung zum Newsletter.
2.2. Prince Fibre verwendet diese persönlichen Daten für den Zweck, für den der Nutzer Prince Fibre die persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat. Dies kann zur Erfüllung eines Vertrags geschehen, an dem die betroffene Person beteiligt ist.

2.3. Darüber hinaus kann Prince Fibre die personenbezogenen Daten verwenden, um seine Nutzer über Prince Fibre-Dienstleistungen zu informieren, die für den jeweiligen Nutzer von Interesse sein könnten. Wenn der Nutzer widerspricht, kann er sich über die Abmeldeoption im Newsletter abmelden oder Prince Fibre kontaktieren.

3. Minderjährige

3.1. In einigen Fällen bittet Prince Fibre ausdrücklich um die Erlaubnis, bestimmte persönliche Daten zu verwenden. Wenn der Nutzer unter 16 Jahre alt ist, benötigt er in solchen Fällen die Zustimmung seiner Eltern oder seines Vormunds, um Prince Fibre personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Die Eltern oder der Vormund können in solchen Fällen auch immer die Prince Fibre zur Verfügung gestellten Daten ändern oder löschen.

4. Übertragung an Dritte

4.1. Prince Fibre wird die persönlichen Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weitergeben, es sei denn:
4.1.1. Die Übermittlung erfolgt an einen von Prince Fibre für die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Zwecke beauftragten Verarbeiter; oder
4.1.2. Prince Fibre ist gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten an zuständige Behörden weiterzugeben.

5. Verweise

5.1 Diese Website kann Links zu Websites Dritter enthalten, zum Beispiel in Form eines Hyperlinks, eines Banners oder einer Schaltfläche. Prince Fibre ist nicht verantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes durch diese Dritten.

6. Änderung/Löschung von personenbezogenen Daten

6.1. Der Nutzer hat das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu ergänzen, zu löschen, zu verschieben und zu sperren, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten und ab dem 25. Mai 2018 der Allgemeinen Datenschutzverordnung
6.2. Wenn der Nutzer eines dieser Rechte ausüben möchte oder wenn er Fragen zu dieser Datenschutzerklärung hat, kann er sich an folgende Adresse wenden

Prince Fibre
De Vecht 44
NL – 8253 PH Dronten
info@princefibre.nl

6.3. Prince Fibre wird sich bemühen, innerhalb von 4 Wochen auf die Anfrage eines Nutzers zur Einsichtnahme, Berichtigung, Ergänzung, Löschung, Verschiebung und Sperrung personenbezogener Daten des Nutzers zu reagieren. Dies kann für den Nutzer mit Kosten verbunden sein. Bevor Prince Fibre einer in diesem Artikel genannten Anfrage nachkommt, informiert es den Nutzer über diese Kosten.
6.4 Eine Weigerung, dem in Absatz 1 dieses Artikels genannten Ersuchen nachzukommen, ist zu begründen.
6.5. Benutzer können den Newsletter abbestellen, indem sie eine E-Mail an Prince Fibre senden

7. Aufbewahrungsfrist

7.1. Prince Fibre wird personenbezogene Daten nicht länger aufbewahren, als es für die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden, erforderlich ist, es sei denn, Prince Fibre ist gesetzlich dazu verpflichtet, personenbezogene Daten länger aufzubewahren.

8. Sicherheit

8.1. Prince Fibre hat rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust oder unrechtmäßiger Verarbeitung zu schützen.

9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

9.1. Prince Fibre behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Jede Anpassung wird auf dieser Seite bekannt gegeben. Prince Fibre rät dem Nutzer daher, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Die aktuelle Datenschutzrichtlinie wurde am 1. April 2018 aktualisiert.

10. Anwendbares Recht

10.1 Alle Streitigkeiten, die sich aus dieser Datenschutzrichtlinie ergeben, unterliegen dem niederländischen Recht.

11. Google Analytics

11.1 Prince Fibre verwendet Google Analytics. Die IP-Adresse des Nutzers wird anonymisiert und keine Daten werden an Google weitergegeben. Prince Fibre hat eine Verarbeitungsvereinbarung mit Google unterzeichnet. Die Anonymisierung der Google Analytics-Daten bedeutet, dass Prince Fibre diese Analytics-Cookies ohne Zustimmung setzen kann. Der Nutzer wird über diese Cookies durch einen Cookie-Banner informiert, der bis zur Annahme angezeigt wird.

Kontaktinformationen

Von der Beratung bis hin zu Sonderanfertigungen; wir von Prince Fibre helfen Ihnen gerne.

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie Ihre Daten und eine Nachricht hinterlassen, oder Sie können uns eine E-Mail schicken oder unser Büro in Dronten direkt anrufen.

De Vecht 44
8253 PH Dronten
The Netherlands
sales@princefibre.com
+31 321-316425

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf